SexLex: Zuhälter

Zuhälter
Ein Mann, der Frauen (selten auch Männer) zur Prostitution zwingt oder ihnen Kunden (Freier) vermittelt und davon lebt, dass er meistens den größten Teil des bezahlten Geldes für sich verlangt. Diese Männer sagen von sich selbst oft, dass sie die Beschützer der Frauen sind und dafür bezahlt werden wollen. In Wirklichkeit haben die Frauen oft Angst vor dem Zuhälter und geben ihm nur Geld, weil sie befürchten, dass er sonst gewalttätig wird.
Zuhälterei ist in Deutschland verboten und kann mit Gefängnis bestraft werden.