SexLex: Unehelich

Unehelich
Ein Kind gilt als unehelich, wenn seine Eltern bei seiner Geburt nicht verheiratet sind.
Obwohl die Menschen sich langsam daran gewöhnen, gibt es immer noch viele Vorurteile gegen uneheliche Kinder und ihre Mütter. Vor allem viele ältere Leute glauben, man dürfe nur Kinder bekommen, wenn man auch verheiratet ist.