SexLex: Sexualstraftäter

Sexualstraftäter
Verschiedene sexuelle Handlungen gelten nach deutschem Recht als kriminell und können zum Teil schwer bestraft werden. Für Vergewaltigung oder sexuellen Missbrauch können die Täter bis zu 15 Jahre ins Gefängnis kommen.
Als Sexualstraftäter werden aber auch Exhibitionisten behandelt, und Inzest unter Erwachsenen ist in Deutschland ebenfalls strafbar.
Früher wurden Sexualstraftäter auch als Sittlichkeitsverbrecher oder Triebtäter bezeichnet. Weil diese Begriffe ungenau und diskriminierend sind, werden sie heute offiziell nicht mehr verwendet.