SexLex: Samenerguss

Samenerguss
Der Moment wenn die Samenflüssigkeit aus dem Glied herauskommt. Viele Männer sagen dazu auch Erguss, Abspritzen oder Kommen. Bei einem Samenerguss wird eine Menge von ein bis zwei Teelöffeln Samenflüssigkeit herausgespritzt, darin sind normalerweise 200 bis 500 Millionen Samenzellen.