SexLex: Prüderie

Prüderie
Ein lateinisches Fremdwort für sexuelle Hemmungen. Einen Menschen, der alles vermeidet, was mit Sex zu tun hat, bezeichnet man als "prüde".
Oft wird das Wort beleidigend oder abwertend gebraucht. "Sei doch nicht so prüde!" meint dann "Du bist feige und verklemmt!"