SexLex: Liebe

Liebe
Niemand ist wirklich in der Lage, zu beschreiben oder zu erklären, was genau Liebe ist. Die damit verbundenen Gefühle sind sehr vielfältig und werden von jedem ein bisschen anders erlebt.
Wenn wir einen Menschen lieben, bedeutet das, ihn sehr gern zu haben und ihm nah sein zu wollen. Man fühlt sich in seiner Gegenwart sehr gut und geborgen und möchte am liebsten immer mit ihm zusammen sein.
Nicht alle Menschen meinen jedoch mit dem Wort das gleiche.
Manche setzen Liebe mit Sex gleich. Sie benutzen z.B. "Liebe machen" oder "lieben" wenn sie miteinander schlafen, vögeln oder ficken meinen. Andere sind der Meinung, dass Sex nur ein Teil der Liebe ist und daher sollte man nur miteinander schlafen, wenn man sich wirklich liebt. Und wieder andere glauben, man kann nur mit Sex beweisen, dass man jemanden liebt.
Natürlich gibt es auch Liebe, die nichts mit Sex zu tun hat, z.B. zu Eltern, Großeltern oder Geschwistern. Auch einen Freund oder eine Freundin zu lieben, bedeutet nicht automatisch mit ihm oder ihr schlafen zu wollen.