SexLex: Lesbe

Lesbe
Eine Frau die Frauen liebt und sich sexuell von ihnen angezogen fühlt.
Diese Bezeichnung für homosexuelle Frauen ist abgeleitet vom Namen der griechischen Insel Lesbos. Dort lebte ungefähr um 600 v.Ch. die homosexuelle Dichterin Sappho, die für ihre Verse über die Liebe unter Frauen berühmt geworden ist.
Genau wie das Wort "schwul" für homosexuelle Männer, verwenden viele Menschen die Bezeichnung lesbisch als Beschimpfung. Gleichzeitig nennen Lesben sich aber selber so, um deutlich zu machen, dass sie zu ihren Gefühlen stehen und es gut finden, lesbisch zu sein.
In allen größeren Städten gibt es verschiedene Möglichkeiten für Lesben, sich zu treffen. Informationen darüber bekommen Frauen und Mädchen in Frauenbuchläden, Lesben- und Schwulen-Zentren oder über rosa Telefone.