SexLex: Knaus-Ogino-Methode

Knaus-Ogino-Methode
Eine Verhütungsmethode, die von zwei Ärzten namens Knaus und Ogino erfunden wurde. Weil sie darauf beruht, die unfruchtbaren Tage der Frau auszurechnen, indem in einem Kalender die Tage der Regelblutung eingetragen werden, nennt man sie auch Kalender-Methode.