SexLex: Fetischist

Fetischist
Als Fetisch bezeichnet man Dinge, denen jemand eine besondere Bedeutung gibt. Ein Mensch der durch bestimmte Körperteile oder Gegenstände besonders sexuell erregt wird oder sie zur Befriedigung unbedingt braucht, nennt man deshalb Fetischist.
Manche Leute macht Leder- oder Gummikleidung total geil. Die einen stehen auf lange Haare, andere finden nur kurz geschorene Köpfe supererotisch. Jeder hat bestimmte Vorlieben und reagiert auf einige Reize besonders stark. Fetischismus wird das immer dann genannt, wenn solch ein spezielles Interesse von der Mehrheit nicht geteilt wird. Es ist aber deshalb keine Krankheit, auch wenn sich das Wort so anhört.