SexLex: Entmannung

Entmannung
Verlust der Hoden, z.B. durch einen Unfall. Das Fremdwort dafür ist Kastration.
In früheren Jahrhunderten und anderen Kulturen wurden Männern manchmal auch die Hoden als Bestrafung für sexuelle Untreue abgeschnitten.
Einen Mann ohne Hoden nennt man auch Eunuch.