SexLex: Cybersex

Cybersex
Erst seit Anfang der 90er Jahre verwendeter Begriff für Sex mit oder über elektrische Datenbahnen, z.B. Computerspiele mit erotischem Inhalt, erotische Angebote aus dem Internet u.a. Bilder in Galerien oder per E-Mail, erotischer Chat.
Später auch Sex mit Cybernautenanzügen. Hier ziehen sich zwei Sexualpartner Anzüge an über Penis, Vagina etc. welche elektrische Reize abgeben. Die Partner sehen sich in einer virtuellen Welt und werden je nach Berührung gereizt.