SexLex: Abhängigkeit

Abhängigkeit
Das Gefühl abhängig zu sein kennt jeder Mensch. Als kleine Kinder waren wir alle abhängig von unseren Eltern, weil wir nicht für uns selbst sorgen konnten. Zum erwachsen werden gehört es, dieses Abhängigkeitsverhältnis langsam aufzugeben und selbständig zu leben.
Von einem Menschen, den man sehr liebt, kann man sich abhängig fühlen, wenn man Angst hat ihn zu verlieren.
Besonders schlimm ist es, sich sexuell abhängig zu fühlen. Das kann auf einen Menschen bezogen sein, von dem man nicht los kommt, obwohl man sich eigentlich trennen möchte. Man kann sich aber auch von einer bestimmten Art von Sex abhängig fühlen, z.B. von Sadomasochismus oder Exhibitionismus.
Wenn man das Gefühl hat, in solch einer Abhängigkeit zu stecken und darunter leidet, sollte man sich Hilfe holen, z.B. in einer Sexualberatungsstelle.