Buchtipps: Sonstiges

Unsere Buchempfehlungen sind begründet durch unsere sexualpädagogische und beraterische Arbeit mit Jugendlichen, Kindern, Eltern und "Multiplikatoren". Mitarbeiter der Sextra Redaktion und OnlineberaterInnen haben die aktuellen Angebote auf dem diversen Büchermarkt geprüft und gelesen. Wir danken auf diesem Wege auch den Verlagen, die uns in hoher Zahl Rezensionsexemplare zukommen haben lassen.

Kategorie: Sonstiges

Bush, Jenna:
"Anas Geschichte. Ein Stück Hoffnung"
München 2008, deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co.KG.
Roman, 295 Seiten, ab 16 Jahren.


In diesem Buch wird die wahre Geschichte von Ana erzählt, die versucht, aus dem Teufelskreis von Krankheit und Armut herauszukommen. Diese Geschichte beschreibt viel mehr als nur ein einzelnes Schicksal und steht für viele in Lateinamerika an HIV/AIDS erkrankten Kindern . Ein informatives und bewegendes Buch über ganz andere Lebenswelten Jugendlicher weit weg von Europa.
Buchcover
Ani, Friedrich:
"Wie Licht schmeckt"
München 2008, Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH &co.KG.
Roman, 223 Seiten, ab 16 Jahren.

Friedrich Anis Jugendroman entführt in eine Welt, die zu ergründen ein Gewinn ist- nicht nur für Jugendliche“ (Badische Zeitung). Lukas begegnet der blinden Sonja, beide verlieben sich ineinander.
Durch sie lernt er eine Welt kennen, die ihm völlig neu ist und ihn das Leben viel intensiver spüren und erleben lässt. Ein sehr gefühlvolles Buch über eine Liebe mit „Handicap“.
Buchcover
Joannides, Paul:
“Wild Thing. Sextips for Boys and Girls“
Goldmann Verlag, 2002.
Sachbuch, 608 Seiten, für ältere Jugendliche und (junge) Erwachsene.

"Idealer Reiseführer im Irrgarten von wilden und gezähmten Lüsten." (Süddeutsche Zeitung )
Ein Buch für alle, die viel wissen wollen. Hier bleibt wohl kaum eine Frage offen! Sehr informativ und ansprechend, in einer sehr unverblümten und humorvollen Sprache geschrieben, dabei aber nie abschreckend oder niveaulos.
Dieses Buch ist nicht für Jüngere und Jugendliche ohne jegliche Erfahrung geeignet, aber nach oben gibt es keine Grenzen. Hier erfährt garantiert jeder noch etwas Neues!
Buchcover
Ludwig, Mario/ Gebhardt, Harald:
Küsse, Kämpfe, Kapriolen. Sex im Tierreich
München 2007, BLV Buchverlag GmbH & Co.KG.
Sachbuch, 126 Seiten.


Sehr amüsantes und lehrreiches Buch über das Liebesleben der Tiere. Vom eitlen Werben, über Rivalenkämpfe bis hin zu Prostitution und anderen Lastern...! Überraschende Fakten zeigen, welch ausgefallene Strategien und bizarren Tricks so manche Spezie entwickelte, um sich möglichst erfolgreich fortzupflanzen.
Buchcover
Stratton, Allan:
"Worüber keiner spricht"
München 2008, Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & CO. KG.
Roman, 271 Seiten, ab 14 Jahren.


Chanda aus dem südlichen Afrika will eigentlich Ärztin werden, oder Lehrerin. Doch die Realität sieht anders aus. Ihre Mutter ist schwer krank, und auch um sie herum sterben Menschen, der Tod ist allgegenwärtig. So ist ihr Leben ein Kampf um das Überleben. Eine berührende Geschichte zum Thema HIV und Leben mit AIDS im südlichen Afrika.
Buchcover
Vonhagen, Juleska:
"Herzmist"
Berlin 2009, Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH.

Report, 302 Seiten, für ältere Jugendliche und Erwachsene.

Kein pädagogisches Buch, sondern hier vertreten junge Frauen direkt und ehrlich ihre Meinung und berichten über ihre Gefühle, Gedanken, Erfahrungen und Erlebnisse zu 33 immer aktuellen „Liebesthemen“ (z.B. die EINE große Liebe?; die Ex des Freundes; One-Night-Stand, Heiraten?, Fremdgehen) usw. Auch für Männer spannend, um mal zu „spicken“, über was Frauen unter sich zum Thema Sex und Beziehung so bereden.
Buchcover
Yoram Yovell:
Liebe und andere Krankheiten
Verlag: btb TB 2008


Wie man heute lieben kann: acht Geschichten aus der Psychotherapie
Ist die Liebe eine Krankheit? Und wenn ja: Will man überhaupt, dass sie geheilt wird? Der renommierte Psychotherapeut Yoram Yovell erzählt acht Fallgeschichten aus seiner Praxis: Von überraschenden Leidenschaften im Sado-Maso-Chatroom über vermeintlich unüberbrückbare Gegensätze zwischen den Partnern bis hin zur Obsession für immer gerade den Falschen wird klar: auch der hartgesottenste Psychoanalytiker muss sich diesem seltsamen Phänomen, genannt "Liebe", immer wieder aufs Neue stellen.
Buchcover
Brooks, Kevin:
Candy
München 2008, Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co.KG.
Roman, 427 Seiten, ab 16 Jahren.


Joe trifft im Londoner U-Bahnhof Candy, ein Mädchen, das ihn vom ersten Augenblick an fasziniert. Doch Candy kommt aus einer Welt voller Drogen, Gewalt und Prostitution. Trotzdem schreibt Joe ihr einen Song und trifft sich immer wieder mit ihr, bis sich die Dinge so zuspitzen, dass beide fliehen müssen. Eine mitreißende und einfühlsame Geschichte
Buchcover
Hauner, Andrea/Reichart, Elke:
Bodytalk. Der riskante Kult um Körper und Schönheit
München 2004, Deutscher Taschenbuch Verlag G,bh & Co. KG.
Fachbuch, 199 Seiten.


Gegliedert in die Teile „Faszination Schönheit“, „Baustelle Körper“ und „Körper als Inszenierung“, nimmt sich das Buch aktueller Körper-Themen an, von Pubertät über Ernährung und Diäten bis hin zu Schönheitsoperationen und Körperschmuck.
Das gelungene Buch regt zum Nachdenken an, klärt auf, wertet nicht.
Buchcover
Katharina Butz, Detlef Ichelen:
Penis pur. Was Männer wissen wollen
- 154 Seiten - Rowohlt TB-V., Rnb.
Erscheinungsdatum: 2005


"Penis pur" ist der erste Guide, der alle Fragen zu Idealmaßen, Verlängerungen und operativen Veränderungen kompetent und unterhaltsam beantwortet. ER gibt Anregungen für anhaltende Potenz und besseren Sex. "Men's Health"-Journalisten über das wichtigste Körperteil des Mannes. Großformat mit Strichabbildungen
Buchcover

Weitere Kategorien


Noch eine Anmerkung: Die empfohlenen Bücher können Sie bei amazon.de online bestellen, indem Sie das jeweilige Buch anklicken. Wir bekommen dann kleine Provision und Sie unterstützen uns damit bei unserem kostenlosen Angebot im Internet!