Beratungsthemen

pro familia bietet medizinische, psychologische,
psychosoziale und familienrechtliche Beratung an zu

Die Beratungen können in Form von Einzel-, Paar- und Gruppengesprächen stattfinden. In Deutschland gibt es mehr als 160 Beratungsstellen. Neben zusätzlichen Außenstellen unterhält pro familia auch sechs Einrichtungen,
in denen medizinische Dienstleistungen (z. B. Sterilisationen, Schwangerschaftsabbrüche) angeboten werden. Medizinische Dienstleistungen werden auch von Beratungsstellen angeboten, wie zum Beispiel Verschreiben von Verhütungsmitteln, Anpassung von Portiokappen und Diaphragmen sowie gynäkologische Untersuchungen und Schwangerschaftstests. Die meisten Beratungsstellen sind anerkannt nach § 219 Strafgesetzbuch, d. h. dort darf die gesetzlich vorgeschriebene Schwangerschaftskonfliktberatung durchgeführt werden.

Zu all diesen "Beratungsthemen" besteht hier die Möglichkeit sich auch online beraten zu lassen.